Kilian Kerner SS14

Kilian Kerner SS14

Text: Ann LaCroix

Bilder: Boris Marberg

Kilian Kerner zeigte im Rahmen der Mercedes Benz Fashion Week in Berlin nun schon zum elften Mal seine neue Kollektion, einen Ausblick auf den kommenden Frühling und Sommer 2014 – Damen- und Herrenmode. Fast schon zu einer Tradition ist es geworden, dass der Designer im Konzept seiner Schau Lifemusik zur Untermalung einsetzt – so auch dieses mal mit einem Act von Mads Langer, der Songs aus seinem neuen Album „In these waters“ beisteuerte und den Modellen Konkurrenz bei der Aufmerksamkeit machte.

Die Stärke der Kollektion(en), die Kilian Kerner präsentierte ist eindeutig die Damenmode. Um es auf den Punkt zu bringen, die Herrenlooks konnten diesmal leider nicht wirklich überzeugen und spiegeln keine erkennbare Vision von urbanem Look wider, zu schmächtig und undifferenziert wirken die Konstruktionen und sind nicht wirklich überzeugend in der Tragbarkeit als Gesamtlooks und rufen fast nach Separierung und Auftrennung um einzelne Teile anders zu kombinieren. Vor allem die „Radlerhosen“ wirkten deplaziert.

Geradezu als Kontrast wirkt dagegen die Damenkollektion, die wesentlich stimmiger ist und ein gewisses melancholisches Lebensgefühl zu vermitteln vermag. Hier sind insbesondere schöne Verläufe bei den Musterungen der Textildrucke aufgefallen, die nach unten an Dichte und Kraft gewinnen und Leichtigkeit bei Tops und der DOB unterstreichen. Mutig ist auch der Materialmix, bei dem viel Neopren zum Einsatz gekommen ist und den Minimalismus, der in der Kollektion mitschwingt noch hervorhebt. Ebenfalls haben die metallischen Elemente mit ihrem Glanz sehr gut gefallen. „Hör nicht auf mit Träumen“ ist das Motto der Kollektionen gewesen und entsprechend war auch der Laufsteg in Himmelblau eingefasst und mit einem riesigen abstrahierten Lilienbild sinnhaft spiegelt. Symbolhaft findet sich dieses Element auch wieder in einer Reihe von Kleidern.

Neben den eigentlichen Looks sind auch die Schuhe sehr positiv aufgefallen und resultieren für diese Kollektion aus einer Kooperation mit Nike. Die Basis bildete hier der Schuh „Nike Air Max 90“, den Kilian Kerner in seiner Fassung „KILIAN KERNER x NikeiD Styles“ benennt.

 

 

Kilian Kerner SS14

Kilian Kerner SS14

Kilian Kerner SS14

Kilian Kerner SS14

Kilian Kerner SS14

Kilian Kerner SS14

Kilian Kerner SS14

Kilian Kerner SS14

Kilian Kerner SS14

Kilian Kerner SS14

Kilian Kerner SS14

Kilian Kerner SS14

Kilian Kerner SS14

Kilian Kerner SS14

Kilian Kerner SS14

Kilian Kerner SS14

Kilian Kerner SS14

Kilian Kerner SS14

Kilian Kerner SS14

Kilian Kerner SS14

Kilian Kerner SS14

Kilian Kerner SS14

Kilian Kerner SS14

Kilian Kerner SS14

Kilian Kerner SS14

Kilian Kerner SS14

Kilian Kerner SS14

Kilian Kerner SS14

Kilian Kerner SS14

Kilian Kerner SS14

Kilian Kerner SS14

Kilian Kerner SS14

Kilian Kerner SS14

Kilian Kerner SS14

Kilian Kerner SS14

Kilian Kerner SS14

Kilian Kerner SS14

Kilian Kerner SS14

Kilian Kerner SS14

Kilian Kerner SS14

Kilian Kerner SS14

Kilian Kerner SS14

Kilian Kerner SS14

Kilian Kerner SS14

Kilian Kerner SS14

Kilian Kerner SS14

Kilian Kerner SS14

Kilian Kerner SS14

Kilian Kerner SS14

Kilian Kerner SS14

Kilian Kerner SS14

Kilian Kerner SS14