Franziska Michael SS16

Franziska Michael SS16

Franziska Michael – RADIKALKOMBINATIONEN

SS2016 MBFW

Bilder: Marcello Rubini
Text: Gerhard Paproth

Franziska Michael gehört zu den jungen kompromisslosen Designerinnen der „Berliner Schule“. Ihr Label gibt es seit 2009 und 2013 gewann sie mit diesem Konzeptansatz den „Premium Young Designers Award for Women’s Wear“. Sie lässt harte, unverträgliche Kontraste in Material, Farben und auch Schnitten aufeinandertreffen und versteht ihre Arbeit als Gesamtkunstwerk.

Dunkelmänner

Dunkelmänner

Dunkelmänner

FASH-Award 2015
im Neuen Museum Berlin

Bilder: Marcello Rubini
Text: Gerhard Paproth

Dass die Deutsche Bekleidungsindustrie sich die Nachwuchsförderung auf die Fahnen geschrieben hat, ist eigentlich ein marktwirtschaftlich sinnvolles Anliegen und sie hat darum eigens eine Stiftung dafür ins Leben gerufen, die seit nunmehr 10 Jahren Preise auslobt.

Hinter den Kulissen – Sandy Rothländer

Hinter den Kulissen – Sandy Rothländer

Hinter den Kulissen – Sandy Rothländer

Text und Hintergrundgespräch: Boris Marberg

Bilder: Gerhard Paproth

Der Reigen der Fashion Weeks in diesem Frühjahr neigt sich langsam dem Ende zu und bei den unzähligen neuen Kreationen welche dem (Fach-)Publikum gezeigt wurden, ist es wieder einmal an der Zeit auch all diejenigen zu würdigen, ohne die solche Veranstaltungen nicht möglich wäre. Eine dieser geschätzten Personen ist die Friseurmeisterin Sandy Rothländer.

Julia Starp – Fairy Tales

Julia Starp – Fairy Tales

Julia Starp – Fairy Tales

Potsdam Now, Januar 2015 – Schinkelhalle

Bilder: Boris Marberg

Text: Gerhard Paproth

Wer noch ungebrochene Fantasie, Detailverliebtheit und raffinierte Verarbeitung in der Modewelt liebt, lässt sich eine Schau von Julia Starp nicht entgehen. Auch weil die hochwertigen kostümbildnerischen Kunstwerke nicht unbedingt alltagstauglich auftreten, bedient die Modedesignerin auch den Anspruch des „Tragbaren“ explizit mit einem eigenen Schauabschnitt, der dem „Versponnenen“ Teil vorangestellt wurde und zeigt, dass der gute Geschmack und Pfiff auch im eher schlicht angelegten begeistern können.

YVY – Yvonne Reichmuth

YVY – Yvonne Reichmuth

YVY – Yvonne Reichmuth

Text & Bilder: Boris Marberg

Das Label YVY der Schweizer Designerin Yvonne Reichmuth ist seit 2012 am Markt präsent und zeigte in Berlin auf dem Lavera Showfloor im Rahmen der Berliner Modewoche. Neben der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin, Potsdam Now!, war der Lavera Showfloor der dritte große Veranstalter und richtete sich wieder konsequent auf nachhaltige Mode aus und konnte rund 9700 Besucher bei den Schauen verbuchen.

J. JS Lee SS15

J. JS Lee SS15

J. JS Lee SS15

Text: Boris Marberg

Bilder: Andreas Hofrichter

Die koreanische Designerin Jackie Lee präsentierte in London die neue Sommerkollektion ihres Labels J. JS Lee. Die Stärker der Central Saint Martins Absolventin ist unverkennbar die klare gestalterische Linie, die für viele der Absolventen dieser Designerschmiede typisch ist.

Lviv Fashion Week SS15

Lviv Fashion Week SS15

LFW SS15

Text & Bilder: Boris Marberg

Im Zeitraum vom 3. bis zum 5. Oktober fand wieder die Fashionweek in der West-Ukrainischen Metropole Lviv satt und es bot sich die Gelegenheit rund zwanzig Kollektionen zu sehen, welche entweder als Modeschauen oder als reine Präsentationen gezeigt wurden.

Rebekka Ruétz SS15

Rebekka Ruétz SS15

Rebekka Ruétz SS15

Text: Boris Marberg

Bilder: Andreas Hofrichter

„A suitcase full of dreams“ – so lautet der Titel der neuen Sommerkollektion der Designerin Rebekka Ruétz. Vorgestellt wurde diese dem Fachpublikum in Berlin im Rahmen der Mercedes-Benz Fashion Week. Schon in den vergangenen Saisons war in der Linie der Designerin eine Tendenz zu mutigen und ungewöhnlichen Silhouette zu sehen, der sich auch hier weiter fortsetzte.

Hairartist Sigi Renner: Über Trendsetting im Internet

Hairartist Sigi Renner: Über Trendsetting im Internet

Hairartist Sigi Renner: Über Trendsetting im Internet

Text: Gerhard Paproth

Bilder: Marcello Rubini

Eine der spannenden Persönlichkeiten unter den Hair-Artisten im Backstage der Mercedes-Benz-Fashionweek ist SIGI RENNER aus Amberg (Oberpfalz). Er gehört zum Team des „Atelier Artistiqe“, einer losen Vereinigung kreativer Haarkünstler, der wohl die besten Topfriseure Deutschlands angehören und aus der der Sponsor L’Oréal Professional das Team im Backstage rekrutiert.

Isabell de Hillerin SS15

Isabell de Hillerin SS15

Isabell de Hillerin SS15

Text: Ann LaCroix

Bilder: Boris Marberg

Das Berliner Label „Isabell de Hillerin“, der gleichnamigen Designerin präsentierte seine neue Sommerkollektion für 2015 passend auf der Mercedes-Benz Fashion Week in Berlin. Das Design von Isabell de Hillerin steht seit mehreren Saisons, aus unserer Perspektive, für eine klare und strukturierte Linie, welche sich auf das Wesentliche zu konzentrieren vermag und hieraus seine Stärke bezieht.

Showfloor Berlin – Mauerblümchen und Waschzettel

Showfloor Berlin – Mauerblümchen und Waschzettel

Showfloor Berlin – Mauerblümchen und Waschzettel

MBFW SS2015

Text: Gerhard Paproth

Bilder: Boris Marberg

(redaktioneller Hinweis: Bilder zu dem Looks aus den Kollektionen im Text eingebunden)

Ursprünglich eine interessanter Einrichtung, weil sie Newcomern und Übersehenen eine Chance an reizvoller Location (Heeresbäckerei) bietet, erweist sich der Showfloor mittlerweile als ein Überraschungspaket auch mit vielen Enttäuschungen.

FRIDA WEYER SS15

FRIDA WEYER SS15

FRIDA WEYER SS15

Text: Ann LaCroix

Bilder: Boris Marberg

Im Rahmen einer offside Schau hat die Berliner Designerin Frida Weyer ihre neue Prêt-à-porter Linie dem Fachpublikum vorgestellt. Im angemessenem Ambiente des historischen Kassenhalle des Humboldt Carrés am Gendarmenmarkt wurden feine und festliche Sommerlooks für 2015 präsentiert.

Lena Hoschek SS2015

Lena Hoschek SS2015

MBFW Fashionweek SS2015 – Lena Hoschek goes Africa

Text: Gerhard Paproth

Bilkder: Andreas Hofrichter

 

Lena Hoschek hat ihr Spektrum erweitert, in dieser Schau klingen zwar die Fifties noch nach, aber hauptsächlich ist Afro angesagt, Afro-Prints und Retro-Schnitte. Dazu wird Afro-Pop der 80er und 90er Jahre gespielt, zwar nicht durchgehend kenntnisreich ausgesucht, aber darauf kommt es ja auch nicht an.

Africa Fashion Day – Tanzen war gestern

Africa Fashion Day – Tanzen war gestern

Africa Fashion Day – Tanzen war gestern

MBFW SS2015

Text: Gerhard Paproth

Bilder: Boris Marberg

Afrikanische Muster, geschraubte Gestaltung und mutige Interpretationen klassischer Stücke erleben wir stets als eine sehr lebendige und erfrischende Aufmischung der meist gesetzten, vom (Lebens-) Ornament gereinigten, westlichen Modestile, besonders dann, wenn die afrikanischen Designer sich konsequent der inspirierenden Kraft ihrer urbanen Kultur verschrieben haben.

Roshi Porkar – Von Prinzessinnen und Amphoren

Roshi Porkar – Von Prinzessinnen und Amphoren

Roshi Porkar – Von Prinzessinnen und Amphoren

MBFW SS2015

Text: Gerhard Paproth

Bilder: Boris Marberg

 

Auf der Modeschau in Hyères gewann sie den Chloé-Preis und auch sonst ging schon viel Lob der Berliner Schau voraus, die ja auch von Elle mitpräsentiert wurde. Mit Abschluss 2013 an der Universität für Angewandte Künste Wien tritt wieder eine von vielen auftauchenden, sehr jungen Österreicherinnen, die erfolgreich in Berlin präsentieren( z.B. Hoemanseder, Rebekka Ruétz) auf den Berliner Schauenplan.

Looktests MBFW SS2015

Looktests MBFW SS2015

Looktests MBFW SS2015

In der Académie L’Oréal Professional Berlin

Text: Gerhard Paproth
Bilder: Marcello Rubini

Diese Saison halten die Designer sich besonders bedeckt, was die Äußerungen zu ihrer bevorstehenden Kollektion in der Schau betrifft und oft darf nicht einmal die Frisur oder das Make-Up vorher verraten bzw. gezeigt werden. So bei z.B. bei Lena Hoschek, die dieses Mal eine recht aufwändiges Frisuren-Konzept auf den Laufsteg bringt, auch der sonst sehr offene Guido Maria Kretschmer spricht von einer Überraschung.

MMC Studio

MMC Studio

MMC Studio

Text & Bilder: Boris Marberg

Das polnische Label mit internationaler Ausrichtung war eines der präsentierten Gastlabels auf der zwölften Lviv Fashion Week. Gezeigt wurden Teile der neuen Sommer- und Frühjahrskollektion 2014, die nur kurz zuvor erstmals dem Fachpublikum auf der Fashion Philosophy Week Poland präsentiert wurde und eine weitere Auswahl.