Javier Reyes AW12

Javier Reyes AW12

Text: Ann LaCroix

Bilder: Boris Marberg

Oktober und November 2012 haben uns in der Schweiz sehr auf Trapp gehalten. Zum einen stehen im Moment viel neue Kollektionen am Start für den Sommer und das Frühjahr 2013, und zum anderen sehen wir auf den Messen und Veranstaltungen viele Kollektionen die jetzt in die Geschäfte gekommen sind zum ersten mal, oder lernen viele neue Designer mit ihren Werken und ihrem Stil kennen. Eine dieser Designer ist Javier Reyes, der im Rahmen der modesuisse seine aktuelle Herbst und Winter Kollektion vorgestellt haben, die wir hier zeigen und nur kurze Zeit später auf den Zurich Fashion Days seine neue Kollektion für den Sommer präsentierte, worüber wir auch noch berichten werden.

Javier Reyes ist mit seinem gleichnamigen Label in Bern ansässig und seit weit über zwanzig Jahren im Geschäft und in der Schweiz. Ursprünglich stammt der Designer aus Mexiko. Javier hat in seinen Kreationen eine sehr klare, ruhige und dennoch feminine Handschrift, die es mit Leichtigkeit schafft Attribute herauszuarbeiten, elegant ebenso zu wirken wie sportlich locker. Eine Formenstrenge findet sich ebenso in den Kleidern und Hosenkombinationen für den aktuellen Herbst / Winter, wie lockere, luftige und leichte Volumen. Dadurch ist die Bandbreite der Silhouetten sehr ausgefächert und bietet eine grosse Auswahlmöglichkeit. Dabei sind alle Looks von einer Ruhe und einem Kontrapunkt zur hektischen Urbanität geprägt, ohne sich aus einem städtischen Umfeld und Kontext heraus zu lösen. Dies zeigt sich auch bei der zur Anwendung kommenden Farbpalette. Blau bis in die Tiefe und schimmernde Braun- und Grautöne bilden neben Schwarz die Basis, ohne dabei zu sehr an Sättigung zu verlieren. Gerade diese Tiefe zeigt sich auch unterstreichend in dynamisch fallenden Stoffen und Falten der Fabrics wie bei Röcken oder fein konstruierten Blusen. Die Hosen und Hosenkombinationen warten zudem mit vielen kleinen und raffinierten Details auf.

 

 

Javier Reyes AW12

Javier Reyes AW12

Javier Reyes AW12

Javier Reyes AW12

Javier Reyes AW12

Javier Reyes AW12

Javier Reyes AW12

Javier Reyes AW12

Javier Reyes AW12

Javier Reyes AW12

Javier Reyes AW12

Javier Reyes AW12

Javier Reyes AW12

Javier Reyes AW12

Javier Reyes AW12

Javier Reyes AW12

Javier Reyes AW12